0%

SEIEN SIE DABEI ...
UND NEHMEN SIE TEIL AN DER RE:WORK!

Die Plattform für Anforderungsmanager

Die re:WORK bietet Ihnen neue Ideen, neue Kontakte und neue Anregungen

Mehr als 150 verantwortliche Anforderungsmanager aus Herstellerunternehmen in den Segmenten MuA, Apparatebau, Automatisierung, Medizintechnik und Automotive kommen zusammen um Erfahrungswerte, neue Ideen und zukünftige Perspektiven zum Thema Requirements Engineering auszutauschen und weiter zu entwickeln.

Diskutieren Sie praktikable Konzepte zum Handling von Produktanforderungen im Spannungsfeld zwischen Kundenanforderungen und effizienter Herstellbarkeit. Erleben Sie zusammen mit Fachkollegen an 2 Tagen live inspirierende Interaktion und zielführendes Benchmarking.

Die Smart Requirements Engineering im Überblick

0
ENTSCHEIDUNGSTRÄGER
0
SPRECHER UND MODERATOREN AUS DER PRAXIS
0
% ANWENDER
0
: 30
ENTSCHEIDUNGSTRÄGER : FÜHRUNGSKRÄFTE

Was erwartet Sie als Teilnehmer auf der re:work?

Community

Die re:WORK ist die führende Business Plattform für  Requirements Engineers, Systems Engineers & Product Development Engineers, Product Owners, Demand Managers, Entwicklungsingenieure & Projektingenieure – wo auch immer Sie im Engineeringsprozess stehen, die re:WORK bietet Ihnen die Networking- & Benchmarkingplattform zum Thema Requirements Engineering in DACH.

Teilnehmer

150+ Anforderungs-, & Produktmanager sowie und führende Unternehmen aus dem Maschinen- & Anlagenbau diskutieren die drängendsten Herausforderungen und Lösungen, Technologien, Trends und Best Practice Innovationen.

Speakers & Moderators

40+ führende Experten teilen ihre Erfahrungen, berichten über neueste Entwicklungen und Projekte aus der Praxis ihrer Unternehmen, diskutieren Best-in-Class Lösungen und erläutern innovative Konzepte & Use Cases auf dem Weg zum zukünftigen Requiremens Engineering in einer digitalisierten Welt.

Multi-Touchpoint Konzept

Unzählige Gelegenheiten zum Austausch in über 30 Stunden Networking. Sie sind herzlich eingeladen, in entspanntem und geselligem Setting mit gleichgesinnten Entscheidern & Spezialisten exklusiv ins Gespräch zu kommen. Nehmen Sie teil und überzeugen Sie sich von unserem einzigartigen Networking-Ansatz.

Sessions

40+ innovative und interaktive Sessions garantieren, dass alle relevanten Themen besprochen werden.

Format

Icebreaker Round Tables, 8 World Café sessions, und mehr als 20 Case Studies,

Werden Sie Teil unserer Community – treffen Sie über 150 Entscheidungsträger und Experten in Berlin!

Was Sie als
Lösungsanbieter
erwarten können?

Fokus auf Business

Mit mehr als 80% Entscheidungsträgern aus der Industrie, ist die re:work 2018 das Gipfeltreffen der Anforderungs- und Produktmanager in DACH.

Fokus auf Inhalte

Von der Industrie für die Industrie – Zusammen mit unserem Advisory Board und unseren langjährigen Partnern fokussieren wir Jahr für Jahr die neuesten Themen aus dem Produktionsumfeld im Kontext des Requirements Engineering.

Fokus Partnering

Ob vorqualifizierte One2Ones, exklusive Abendevents oder unzählige maßgeschneiderte interaktive und methodisch durchorganisierte Sessions – unser einzigartiges Multi-Touchpoint-Konzept bietet die Plattform für die Top Executives, Entscheidungsträger und Lösungsanbieter aktuelle & zukünftige Projekte auszutauschen, Partnerschaften zu schließen, Netzwerke auszubauen und neues Geschäft zu generieren.

Fokus Scale

Wir skalieren Ihr Business – Mit mehr als 150 Entscheidungsträgern, 35+ Sprechern und mehr als 20 ausgewählten Lösungsanbietern ist die re:work der Manufacturing Gipfel in DACH.

Fokus Lösungen

Als der Industrieevent für die Produktionsszene, die re:work achtet auf die Qualität unserer Teilnehmer und Lösungsanbieter. Wir wissen, dass nur interessante Projekte und die besten Lösungen zum nachhaltigen Geschäft führen.

Das we.CONECT Multi-Touchpoint Konzept

Der effektivste und informellste Networking-Hub des Jahres: Erreichen Sie ein Maximum Ihres ROI Ihrer Zeit auf Ihrem Event – Persönlicher Dialog, direkter Austausch und zahlreiche Möglichkeiten zum networken mit Top Executives!

Vorqualifizierter Teilnehmerkreis

Die richtigen Top-Level Executives vor Ort mit Budgetverantwortung und aktuellen Projekten – wie Sie!

hubs101 – Business Matchmaking

Nutzen Sie die 360° Matching Plattform bereits vor dem Event, um neue Kontakte zu knüpfen, Meetings auf dem Event zu vereinbaren und die passgenauen Lösungen & Projekte für Ihren Business Case zu finden

Matchfinder! Powered by AI

we.CONECT’s einzigartige Event App & Matchfinder. Nutzen Sie unsere einzigartige Matchmaking-Plattform um passgenaue Meetings zu arrangieren und Ihre Top Themen maßgeschneidert zu diskutieren.

Search – Find –  Match – Connect

Start Up Lab

Treffen Sie auf innovative, junge Unternehmen und diskutieren Sie deren Lösungsansätze für Ihr Business

World Café Session

In rotierenden Themenrunden und mit wechselnden Teilnehmern diskutieren Sie aktuelle Projekte aus der Praxis – Live Benchmarks & Lösungen garantiert!

Live Tech Take

Teilnehmer und Partner präsentieren live ihre Tools, Technologien und Anwendungen.

Icebreaker Session

Diskutieren Sie am Vorabend der Konferenz an Round Tables zu out-of-the-box Themen in einem informellen und exklusiven Setting – Business Casual!

Training Session

Moderatoren erarbeiten mit einem limitierten Teilnehmerkreis neue Ideen, Perspektiven und Lösungen zu einem spezifischen Thema.

Panel Discussion

Im Rahmen der Podiumsdiskussion tauschen sich führende Experten aus Forschung und Industrie zu brisanten Fragestellungen aus – Stellen Sie Ihre Fragen!

Keynotes & Best Practices

Experten führender Unternehmen und Plattformen skizzieren strategische Herausforderungen und aktuellste Fragestellungen.

Networking Dinner

Lassen Sie in entspannter Runde den Konferenztag Revue passieren und genießen Sie spannende Diskussionen während des Dinners, die Sie über den Tellerrand blicken lassen.

Tweetback & Connect

Das interaktive Feedbacksystem! Kommentieren Sie die Vorträge auf einer Tweetback Card live auf dem Event und teilen Sie live Ihre Meinung und Anregungen.

10 Gründe
an der re:work
teilzunehmen

Simplizität im Anforderungsmangement

Prinzipien der Einfachheit beim Requirements-Engineering

RE und Projektmanangement

Interdisziplinarität in Projektteams im Requirements Engineering

Agilität und Stage-Gate

Anforderungsmanagement im Spannungsfeld zwischen Agile und Stage-Gate

Effizientes Requirements Engineering im MuA

Strategisches Anforderungsmanagement bei Produkten mit langem Lebenszyklus

RE und Veränderungsmanagement

Die Einbindung von Change Management in den Requirements Engineering Prozess

Komplexität und RE

Umgang mit Komplexität im Requirements Engineering

Effiziente Analysen

Qualitätsanalysen durch gezieltes Requirements Authoring effizient durchführen

Softwarebasiertes Requirements Engineering

Aufbau eines automatisierten, softwarebasiertem Anforderungsmanagements

Implikationen in der Produktentwicklung

Produktentwicklung im Spagat- zwischen Modelanalyse und Kundenpsychologie

Requirements Engineering und Innovation

Requirements Engineering und der Innovationsprozess

Audience Profile

Branchenverteilung

Maschinen- und Anlagenbau
40%
Maschinen- und Anlagenbau: 40%
Luft- und Raumfahrt
19%
Luft- und Raumfahrt: 19%
Automobilindustrie
18%
Automobilindustrie: 18%
Elektrotechnik
9%
Elektrotechnik: 9%
Medizintechnik
8%
Medizintechnik: 8%
IT / Software
6%
IT / Software: 6%

re:work Fachbereich

Requirements Engineering
38%
Requirements Engineering: 38%
Systems Engineering
27%
Systems Engineering: 27%
Leiter Forschung & Entwicklung
13%
Leiter Forschung & Entwicklung: 13%
Leiter Entwicklung
13%
Leiter Entwicklung: 13%
Produktmanager
16%
Produktmanager: 16%

Job Level

Leader / Head of / Director
59%
Leader / Head of / Director: 59%
Manager / Senior Manager
34%
Manager / Senior Manager: 34%
Board Member / Managing Director
7%
Board Member / Managing Director: 7%

we understand clients – we go deeper – we transform the experience