LogoAutomotive Agile PEP Europe|28. – 29. September 2020, Hotel TITANIC Chaussee
Das Nr. 1 Event zu Requirements Engineering in der Welt der physischen Produktentwicklung!
Die dritte Ausgabe des größten deutschsprachigen Events zum Thema Requirements Engineering in der Welt der physischen Produktentwicklung war ein voller Erfolg. Die Konferenz vereinte über 100 Anforderungs-, System- und Produktmanager, die für die fehlerarme Entwicklung komplexer Systeme verantwortlich sind. Es wurden nachhaltige Kontakte geknüpft, wertvolle Erfahrungen ausgetauscht und neue Erkenntnisse gewonnen. Wir sind stolz, dass die Plattform für den Austausch unter Anforderungsmanagern in D/A/CH stetig weiterwächst.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Das waren die Kernthemen auf der re:work 2019

Strategien zur Einführung von Requirements Engineering als Entwicklungsdisziplin in einem Nicht-Software-Unternehmen

Vorteile der Standardisierung von Prozessen in einem inhomogenen Entwicklungsumfeld

Methoden für das Requirements-Engineering im Umfeld von Produktlinien und -familien

Herausforderungen und Chancen von Model Based Systems Engineering

Priorisierung von Anforderungen im Kontext großer Systeme und Aufrechterhaltung einer fokussierten Priorisierung von Anforderungen

Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Produktentwicklung - ein Blick auf die Kundensicht des Requirements Engineering

Agiles Anforderungsmanagement in komplexen Projekten – Wie sich unklare Kundenanforderungen und klassische Entwicklungsprozesse vereinen lassen

Anforderungsmanagement im Spannungsfeld zwischen Agile und Stage-Gate

Requirements und deren Management in einer langen Lieferkette von Kunden / Lieferanten

Modellbasierte Systemspezifikation und technisches Projektmanagement erfolgreich vereinen

Gewichtung von Lastenheftkriterien Anhand von Gesamtbetriebskosten und Marktpotential

Die re:work 2019 in Zahlen

0
REQUIREMENTS ENGINEERING EXPERTEN
0
UNTERNEHMEN
0
SPRECHER / MODERATOREN
0
PROZENT ENGINEERING, MASCHINEN- UND ANLAGENBAU UND PRODUZIERENDES GEWERBE
0
% ENTSCHEIDUNGSTRÄGER :
63% SENIOR MANAGER
0
KEYNOTE UND CASE STUDY PRÄSENTATIONEN
0
INTERAKTIVE FORMATE
0
START-UP PITCH
0
STUNDEN NETWORKING PUR

we.HAVE PARTNERS.

…not Sponsors! Unsere Business Partner – eine starke Community!

Sie wollen Partner werden? Melden Sie sich bei uns – wir beraten Sie gern bezüglich Ihres maßgeschneiderten Paketes auf der Smart Requirements Engineering - der re:work!

Highlights 2019

Kooperation statt Konfrontation mit Anforderungen als User Storys
Christof Maier
Leiter Vorentwicklung Werk Vreden | Schmitz Cargobull AG
Maier
Über das Requirements Engineering zum Systems Engineering
Gerd-Dietmar Pokraka
Leiter Corporate R&D i.R. | Claas KGaA
Gerd Pokraka
Automatic Product Generation from Requirement Specifications; A Vision becomes Reality
Stephan Rudolph
Leiter Arbeitsgruppe Ähnlichkeitsmechanik | Institut für Flugzeugbau, Universität Stuttgart
Stephan Rudolph

Panel 2019

Vielfältige und spannende Informationen, Eindrücke und Diskussionen, die stark motivieren selbst aktiv zu werden.
Patrick Ehrenpreis
Pepperl+Fuchs GmbH
Tolle Bandbreite an Vorträgen, sehr gute World Cafes.
Ralf Schwenger
Head Sport
Intensive 2.5 Tage mit vielen interessanten Gesprächen.
Viola Ehrensperger
Kistler Instrumente AG
Viele interessante Ansätze welche Lust auf mehr machen und uns im Unternehmen weiterbringen werden.
Christoph Lutz
HUBER+SUHNER AG
Völlig neues Konzept (runde Tische, kurze Vorträge, hohe Interaktion) … Viel Zeit für konstruktive Diskussionen, auch durch sehr interessierte Teilnehmer.
Kai Walz
ASK Industries GmbH

Mit über 100 Teilnehmern war die re:work wieder ein voller Erfolg. Ausgewählte Unternehmen waren u.a.:

Solution Architect Continous Engineering

Method Consultant / Project Manager TG Methods

Requirements Engineer

Leitung Qualitätsmanagement R&D – Elektrotechnik

Vice President Customer Service

Leiter Produkt-Eigenschaften und Leiter Kunden-Funktionen

Chief Requirements Engineer

Senior Engineering Manager

Global Director Innovation

Teilnehmerprofile der re:work – Die Event Statistik

0%
Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

der Teilnehmer sind Entscheidungsträger mit direkter oder indirekter Budgetverantwortung.

0%
Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

der Teilnehmer suchen nach neue Dienstleistungen, Technologien und Produkten.

0%
Your browser does not support the HTML5 canvas tag.

der Teilnehmer haben ein Budget von über 1 Mio. €

Branchenverteilung

Fertigung
42%
Fertigung: 42%
Forschung
12%
Forschung: 12%
Technologie
8%
Technologie: 8%
Beratung
7%
Beratung: 7%
Maschinen & Anlagenbau
4%
Maschinen & Anlagenbau: 4%
Automotive
3%
Automotive: 3%
Konsumgüter
3%
Konsumgüter: 3%
Medizintechnik
3%
Medizintechnik: 3%

Geografische Verteilung

Deutschland
79%
Deutschland: 79%
Österreich
11%
Österreich: 11%
Schweiz
10%
Schweiz: 10%

Job Level

Manager / Senior Manager
34%
Manager / Senior Manager: 34%
Leader / Head of / Director
19%
Leader / Head of / Director: 19%
Board Member / Managing Director
7%
Board Member / Managing Director: 7%
Research
6%
Research: 6%
Weitere
34%
Weitere: 34%

Warum ist das Networking-Erlebnis auf der re:work einzigartig?

Wir wissen, dass Networking, Inspiration, Wissensaustausch und dieses “kleine Detail, das ich bisher nicht kannte” die wichtigsten Gründe für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist. Um das beste Networking-Erlebnis zu garantieren, wurden verschiedene, auf Ihre Bedürfnisse und Industrie zugeschnittene Sessions für Sie entwickelt – wir nennen es Multi-Touchpoint-Konzept!

Quickfire-Questions

Vorqualifizierter Teilnehmerkreis

Die richtigen Top-Level Executives vor Ort mit Budgetverantwortung und aktuellen Projekten – wie Sie!

hubs

hubs101 – Business Matchmaking

Nutzen Sie die 360°-Matching-Plattform bereits vor dem Event, um neue Kontakte zu knüpfen, Meetings auf dem Event zu vereinbaren und die passgenauen Lösungen & Projekte für Ihren Business-Case zu finden.

Matchfinder

Matchfinder! Powered by AI

we.CONECT’s einzigartige Event App & Matchfinder. Nutzen Sie unsere einzigartige Matchmaking-Plattform um passgenaue Meetings zu arrangieren und Ihre Top Themen maßgeschneidert zu diskutieren.

Search – Find – Match – Connect

Startup-Lounge

Start-Up Lab

Treffen Sie auf innovative, junge Unternehmen und diskutieren Sie deren Lösungsansätze für Ihr Business.

World-Cafe

World Café Session

In rotierenden Themenrunden und mit wechselnden Teilnehmern diskutieren Sie aktuelle Projekte aus der Praxis – Live Benchmarks & Lösungen garantiert!

Tech-Take

Live Tech Take

Teilnehmer und Partner präsentieren live ihre Tools, Technologien und Anwendungen.

Icebreaker

Icebreaker Session

Diskutieren Sie am Vorabend der Konferenz an Round Tables zu out-of-the-box Themen in einem informellen und exklusiven Setting – Business Casual!

Challenge-your-Peers

Challenge Your Peers

Sie treten mit Ihren Peers in einen interaktiven Austausch um unterschiedliche Ideen auf die gleiche Fragestellung zu generieren und einen Mindmap zu bauen.

Panel

fish.BOWL

Im Rahmen dieser interaktiven Podiumsdiskussion tauschen sich führende Experten aus Forschung und Industrie zu brisanten Fragestellungen aus – Stellen Sie Ihre Fragen!

Keynote

Keynotes & Best Practices

Experten führender Unternehmen und Plattformen skizzieren strategische Herausforderungen und aktuellste Fragestellungen.

Dinner

Networking Dinner

Lassen Sie in entspannter Runde den Konferenztag Revue passieren und genießen Sie spannende Diskussionen während des Dinners, die Sie über den Tellerrand blicken lassen.

Tweetback-Cards

Meet! re:work

Erfahren Sie, wer noch an der re:work teilnimmt. Unsere einzigartige Polaroid-Bildwand hilft Ihnen, herauszufinden, wen Sie auf der Konferenz treffen möchten.

Primary Media Partner

Industry of Things Voice bietet Ihnen umfassenden Content rund um das Internet der Dinge und Industrie 4.0. Unsere Expertencommunity beliefert Sie regelmäßig mit neuen Fachartikeln, Case Studies, Trendbefragungen und Interviews zu den wichtigsten Fragestellungen der Industrie im Hinblick auf das Thema IoT.

www.industryofthingsvoice.com/

Media Partner Community

Seien Sie mit dabei, wenn die re:work in die nächste Runde geht!

Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
00

Buchen Sie jetzt Ihr Konferenzticket.

Wir freuen uns, Sie nächstes Jahr begrüßen zu dürfen.