Logore:WORK smart requirements engineering | 27. – 29. November 2022, Maritim proArte Hotel Berlin

WERDEN SIE SPRECHER UNSER EVENT
LEAD PARTNER
JETZT BUCHEN! date_range 27. - 29. November 2022 |
Maritim proArte Hotel Berlin & Online
DAS Event für Anforderungsmanager
LIVE IN
TAGEN
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

“Einfache Systeme sind nicht realisierbar, da sie endloses Testen erfordern.”

Norman Ralph Augustine, US-amerikanischer Manager und Ingenieur der Luftfahrtindustrie

re:WORK Smart Requirements Engineering das Industrie-Event für die physische Produktentwicklung. Live in Berlin, bringt die re:WORK mehr als 150 führende Anforderungsspezialisten zusammen. Seien Sie dabei und diskutieren Sie die innovativsten Lösungen, die effektivsten Optimierungen und die für Sie passendsten Methoden für Anforderungsmanagement in der physischen Produktentwicklung.

HIGHLIGHTS - SPRECHER & MODERATOREN

re:WORK– Smart Requirements Engineering

Aufbereitung textbasierter Anforderungen mittels Natural Language Processing

Sofia Gorbatcheva, Associate Quality Engineer Firmware bei TESLA

Produzierende Unternehmen werden heute häufig mit einer enormen Menge an Produktanforderungen konfrontiert, die zunehmend die Zusammenarbeit von Mechanik, Elektrik/Elektronik und Software erfordern. Model-based Systems Engineering (MBSE) bietet durch geeignete Strukturen und Prozesse in diesem Zusammenhang einen hilfreichen Entwicklungsansatz. Die Herausforderung besteht hierbei darin, dass als Input strukturiert formatierte Produktanforderungen benötigt werden, welche in produzierenden Unternehmen jedoch häufig in heterogenen und unstrukturierten Texten vorliegen…

DAS EVENT

auf einen Blick!

0
ANFORDERUNGSMANAGER & ENTSCHEIDUNGSTRÄGER LIVE IN BERLIN
0
SPRECHER UND MODERATOREN AUS DER PRAXIS
0
ANFORDERUNGSMANAGER DIGITAL AUF UNSERER VIRTUELLEN EVENT PLATTFORM
0
% ANWENDER & 20 % ANBIETER

we.HAVE
PARTNERS

Not Sponsors!

Wir möchten, dass Sie mit unserer einzigartigen Networking-Plattform Ihre gesteckten Ziele erreichen. Gemeinsam haben wir eine Vision: Events mit höchster Qualität zu entwickeln und Networking auf Entscheider-Ebene mit bestmöglichem Effekt zu realisieren. Positionieren Sie Ihr Unternehmen als First Mover und Vordenker auf der re:WORK – Smart Requirements Engineering. Werden Sie Teil unserer BP Community!

BP 1 BP 2 BP 4

KERNTHEMEN - WAS IST NEU?

Der re:WORK – Smart Requirements Engineering

Die Kernthemen (1)

Strategien zur Einführung von Requirements Engineering als Entwicklungsdisziplin in Nicht-Software-Unternehmen

Standardisierung von Prozessen in inhomogenen Entwicklungsumfeldern

Herausforderungen und Chancen von Model Based Systems Engineering

Priorisierung von Anforderungen im Kontext großer Systeme

Effektive Zusammenarbeit zwischen Vertrieb & Requirements Engineering

Anforderungsmanagement im Spannungsfeld zwischen Agile und Stage-Gate

Agiles Anforderungsmanagement in komplexen Projekten

Welche Elemente aus der agilen Welt lassen sich in klassischen Entwicklungsprozessen verwenden

Die Kernthemen (2)

Übertragung von Kundenanforderungen in Lastenheftkriterien

Priorisierung und Gewichtung von Lastenheftkriterien

Zusammenspiel von interdisziplinären Teams im Requirements Engineering

Umgang mit Komplexität im Requirements Engineering

Was sind Komplexitätstreiber im Requirements Engineering

Requirements Engineering für digitalisierte Produkte

Kunden- vs. Unternehmensanforderungen in der frühen Phase der Produktentwicklung

WAS SAGEN
TEILNEHMER

Über die re:WORK – Smart Requirements Engineering

Testi 1 Product Platform Manager Sören Böge
Die Aktiven Sessions waren sehr gut und die Organisation (Location, Zeitmanagement, Abendessen) ebenfalls. Ebenfalls die Sprecher waren größtenteils sehr gut ausgewählt.
Testi 5 Martin Wegen Gutes Teilnehmerfeld und geeignete Anzahl an Experten bzw. Akteuren im Spannungsfeld der Anforderungsklärung. Umfang und Interaktions-Formate der Konferenz sehr zielführend, um gute Anknüpfungspunkte und Umfeld für Diskussion und Erfahrungsaustausch zu bieten!
Expert R&D Competence - Projects & Innovation
Testi 2 IT Project Manager Kai Schüler
Interaktives Format, der den Austausch unter den Teilnehmern sehr gefördert hat.
Testi 3 Merle-Hendrikje Jank
Diversität der Vorträge zum Thema Anforderungs-management, angenehme Networking-Atmosphäre
Abteilung Innovationsmanagement
Testi 4 Hubert Pesendorfer
Hervorragende Vorträge und guter Branchen- und Themenmix.
Geschäftsführer
Testi 4 Dr. Peter Nünnerich
Die vielseitigen Vorträge und die Teilnehmer aus unterschiedlichen Branchen. Leiter FuE

MULTI-
TOUCHPOINT

Das Live Event Experience

World Cafe World Café Session Nehmen Sie an mehreren thematischen Gesprächsrunden mit wechselnden Themen und Teilnehmer- WAS SIND DIE Konstellationen teil. INPERSON FEATURE Case Study Case Study Ausgewählte aktuelle Fallstudien aus der Industrie geben Einblicke in strategische Ansätze, Projektplanung und operative Umsetzung. Lernen Sie aus den erfolgreichsten Praktiken und nutzen Sie diese realen Ergebnisse für ein Benchmarking mit Ihrem Wettbewerb. INPERSON FEATURE CyP Challenge Your Peers Dies ist ein innovatives Workshop-Konzept, das den Teilnehmern einen direkten Austausch mit Experten in einem bestimmten Bereich / Thema ermöglicht. Diskutieren Sie Ihre speziellen Herausforderungen und identifizieren Sie Lösungen. INPERSON FEATURE Icebreaker Icebreaker Moderierte Roundtables am Abend vor dem ersten Konferenztag. Der Icebreaker ist der perfekte Start ins Event in ungezwungener Atmosphäre. INPERSON FEATURE 100 Min 100 Minutes Vereinbaren Sie vorqualifizierte und exklusive One2Ones mit potenziellen Kunden. INPERSON FEATURE Networking Dinner Networking Dinner Entspannen Sie sich, genießen Sie gutes Essen und Trinken in einer entspannten Atmosphäre. Das perfekte Ende eines spannenden und ereignisreichen Tages. INPERSON FEATURE Say Hello! Say Hello! Der Name ist Programm – in 3 Minuten erfahren Sie, wer an der Konferenz teilnimmt und warum. Halten Sie Ihre Visitenkarten bereit. INPERSON FEATURE FishBowl Discussion „Fish-Bowl“
Panel Diskussion
Ein moderiertes Gespräch, in dem handverlesene Branchenexperten aktuelle und zukünftige Themen aus verschiedenen Perspektiven diskutieren. INPERSON FEATURE

ALL INCLUSIVE EVENT PASS

€ 3.249

PREMIUM EVENT PASS

€ 2.749

STANDARD EVENT PASS

€ 2.549

WEITERE TICKETKATEGORIEN